Die GreenFox T5 Methode

Energieeinsparung mit sozialem Beitrag

  • Home
  • Die GreenFox T5 Methode

Die GreenFox T5 Methode beschreibt unseren innovativen Ansatz, auch bei bestehende Leuchten den Energieverbrauch deutlich zu reduzieren. Es geht dabei also nicht um einen kompletten Austausch der Leuchte (Neu-Produkt), sondern um die Renovierung der Leuchte – wobei der Leuchtenkörper ein zweites Leben erhält.

Dabei kommen viele gute Sachen zusammen und verschmelzen zu einem überzeugenden Ganzen.

Warum die GreenFox T5 Methode?

Weil wir gemeinsam mit unseren Auftraggebern dazu beitragen wollen, den Energieverbrauch (CO2 Eintrag) / die Energiekosten zu senken, den Rohstoffverbrauch zu reduzieren und auch einen sozialen Beitrag zu leisten. Das alles zu deutlich geringeren Kosten und schneller Amortisation.

Wie machen wir es?

Die GreenFox Methode ist entwickelt für die Renovierung von T8 Leuchstofflampen / Leuchtstoffröhren. Es ist die Kombination von bewährten technischen Produkten und eigenen Neuentwicklungen. Kluge Lösungen, die auf geprüften und zertifizierten Elementen und Prozessen beruhen. Am Ende des Prozesses ist die bestehende T8 Leuchte sicher in eine energiefreundlichere T5 Leuchte umgewandelt.

Dabei führen wir die Renovierungsarbeiten in Zusammenarbeit mit Menschen mit einem Abstand zum ersten Arbeitsmarkt aus (benachteiligte Menschen, bzw. auch Mitarbeiter von Behinderten-Werkstätten). Begleitet in der Ausführung und abgenommen nach der Fertigstellung durch Elektro Fachkräfte.

Ergebnis der GreenFox T5 Methode

greenfox-methode-earthDas Ergebnis ist ein gelungenes Zusammenspiel von Beiträgen, bei dem unterm Strich alle nur gewinnen.

Rentabel

  • Energiekosteneinsparung im Schnitt – 40% zu Altanlagen
  • Investitionshöhe der Renovierung zu weniger als die Hälfte von Neuanlagen
  • Amortisation in der Regel zwischen 2 und 3 Jahren
  • Garantien wie bei Neuinstallationen
  • Zertifizierte Produkte und Prozesse
  • Verbesserte Lichtqualität

Nachhaltig

  • Energieverbrauch im Schnitt – 40 % zu Altanlagen
  • Geringerer CO2 Eintrag, klimafreundlich
  • Ressourcenschonend durch Wiederverwendung bestehender Armaturen / Leuchten

Sozial

  • Einbeziehung von Menschen mit Beschränkungen, durch Integration und Inklusion
  • Nutzen der besonderen Stärken dieser Mitarbeiter (repetitiver Charakter der Arbeiten)
  • Mittelfristig Chance auf Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt (Wiedereingliederung)
  • Ggfls. Verrechnung der Lohnkosten zu 50 % mit Ausgleichsabgabe beim Auftraggeber, sofern Leistung durch Behindertenwerkstätte erbracht wird

Sicher

  • Zertifizierte Produkte und getestete Ausführung der GreenFox Methode
  • getestet durch DEKRA und durch OSRAM
  • Garantieleistung wie beim Neukauf
  • CE zertifiziert (Konversion gemäss VdS 2015 Dokumentation)
Information oder auch gleich Kostenlosen Beleuchtungs-Scan anfragen
Mehr Information zur GreenFox Methode?

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an auf +31 (0)6 52 313 868

© 2019 GreenFox Deutschland