Über uns

GreenFox Deutschland

Die GreenFox – Story

Die Idee entstand im Jahr 2009 in Den Haag. Die Gründer stellten sich zu Beginn die Frage, warum immer noch so viele Beleuchtungsanlagen nicht auf den neuen Stand der Technik gebracht werden. Die Antwort war schnell gefunden.

Zum einen steht die Beleuchtung häufig einfach zu wenig im Fokus, wenn es um Energiesparmaßnahmen geht. Andererseits sind neue Leuchten / Armaturen oft sehr teuer. Investitionen in neue Leuchten können sich so  meist erst nach vielen Jahren zurück verdienen. Dann werden Entscheidungen schnell auf die lange Bank geschoben.

Bei GreenFox wurde inzwischen bedacht, mit welchen technischen Eingriffen die bestehenden Leuchten so angepasst werden konnten, damit auch die z. Bsp. deutlich energiefreundlicheren T5 Leuchtstoffröhren genutzt werden können. Das war der Beginn des GreenFox – Renovierungsansatzes. Wesentlich kostengünstiger und im Ergebnis mit der gleichen Energiekosteneinsparung. Nachhaltigkeit, die sich an vielen Stellen positiv bemerkbar macht.

Doch es kam ein weiterer Gedanke dazu und das war die soziale Komponente. Aus dem persönlichen Umfeld heraus war man vertraut mit den Arbeiten in Behinderten-Werkstätten. So wurde ein Konzept entwickelt, mit dem die Arbeitsschritte der Renovierung in einfache, aber klar strukturierte Aufgaben aufgeteilt wurden. Das machte die Arbeiten auch für Menschen in den sozialen Werkstätten zugänglich. Gelebte Inklusion also.

Damit war die ideale Verbindung gelegt. Nachhaltige Lösungen für Beleuchtungen verknüpft mit einem sozialen Beitrag. Unterm Strich sparen die Auftraggeber schnell viel Energie ein und reduzieren somit die Energiekosten. Die Investitionen sind in kurzer Amortisationszeit zurück verdient. Somit auch kein Grund mehr, die Entscheidung zum Eigennutz und letztlich zum Nutzen aller weiter aufzuschieben. Der Start kann erfolgen.

Die Entwicklung

GreenFox wurde im Mutterland Niederlande (www.green-fox.nl) bereits mehrfach ausgezeichnet und wird auch von offizieller Seite anerkannt. Regional organisierte Werkstätten und Integrationsunternehmen haben bis heute hundertfach kleine, wie große Projekte bearbeitet und zu einem guten Ende gebracht. Inzwischen hat GreenFox Niederlande sich mit rund 80 Mitarbeitern selbst zu einem Sozialunternehmen entwickelt.
Zufriedene Auftraggeber aus dem öffentlichen Umfeld, wie auch Unternehmungen, tragen die GreenFox Methode in ihr Netzwerk und empfehlen es weiter.

In Deutschland wird GreenFox über die Gesellschaft F13 Trade B.V. (Niederlande) vertrieben.

Verantwortung übernehmen und beitragen zum Nutzen und zum Wohle aller. Das ist die Idee.

Information oder auch gleich Kostenlosen Beleuchtungs-Scan anfragen
Kontakt mit GreenFox Deutschland

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an auf +31 (0)6 52 313 868

© 2019 GreenFox Deutschland